Startseite

Herzlich willkommen bei BrainCheck.Pet!

Ihre tierärztliche Praxis für Tierepilepsie

*Diese Internetpräsenz befindet sich im Aufbau.*

                                        Tierärztliche Praxis – Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk MSc                                  Praktizierender Tierarzt und Neurowissenschaftler                                   Tätigkeitsschwerpunkt: Kleintierepilepsie – & neurologie                               

Tel: +49 (0) 341 – 227 355 58 

*** Sprechzeiten/ Termine nach Vereinbarung ***
E-Mail: info@braincheck.pet

 


Braincheck.Pet ist ihre tierärztliche Praxis mit dem Fokus auf Kleintierepilepsie und -neurologie geführt durch Dr. Dr. Benjamin-Andreas Berk.

Bereits seit einigen Jahren praktiziere ich nicht nur auf diesem Fachgebiet, sondern betreibt auch aktive Wissenschaft mit dem  Schwerpunkt der “Neurodiätetik”.  Die einzigartige Kombination aus Klinik und Ernährung auf dem Fachgebiet der Veterinärneurologie, führte zu einer exponentiell wachsenden Nachfrage und positive Resonanz aus der Besitzerschaft. Der Einsatz von Ernährung erfolgt nach einem organisierten Konzept, individuell abgestimmt und basierend auf den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Nach dem BrainCheck.Pet Konzept wird die neurologische Erkankung/ Epilepsie ihres Tieres reevaluiert, eingesetzte Medikamente bewertet, die Fütterung beurteilt und beide Aspekte in einem ausbalancierten Einklang nach wissenschaftlichen Standards und Richtlinien verbessert. Mit der gemeinsamen Erstellung eines individuellen Therapieplanes unter Veränderung von einzelnen, festgesetzten Faktoren pro Zeitabschnitt (z.B. Erhöhung der Medikation, bedarfsgerechte Fütterung, oder MCT-Öl Zugabe) werden diese auf Wirksamkeit und Effizenz überprüft, beurteilt und so das Management der chronischen Erkrankung gemeinsam optimiert.

Die Säulen des Behandlungsmanagement von anfallsartigen (paroxysmalen) Erkrankungen umfassen (A) Medikation, (B) Fütterung und (C) Verhalten- / Umwelt. Jede Option wird gemeinsam geplant und besprochen. Individualität steht hier an vorderster Front.

Weitere Rezessionen können Sie auch auf der Facebook-Seite von Dr. Berk nachlesen. Jedes Feedback, jede Kritik oder Verbesserungsvorschläge sind uns wichtig, zögern Sie somit niemals uns direkt darauf anzusprechen.

Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit ist geweckt?                  So geht’s in 3 Schritten!

  1. Zum BrainCheck.Pet – Konzept mit Ablauf und Bedingungen informieren.
  2. Konsultation per Online-Auftrag einreichen.
  3. Anmeldebogen downloaden, vervollständigen und unterschreiben. Vervollständigter Anmeldebogen einscannen und als Datei oder Foto per Email an info@braincheck.pet versenden. – TERMINVERGABE kann losgehen!

Hinweis: Sollten es online nicht möglich sein, können Sie auch folgende Anmeldeformulare downloaden, vervollständigen, unterschreiben und alleinig per Email übersenden.

TERMINVERGABE

Sammeln Sie für eine unverbindliche Terminanfrage alle dazu ergänzenden Unterlagen und schicken uns diese als Scan/ Foto per Email an info@braincheck.pet. Wir melden uns dann mit Terminevorschlägen zurück.
 
Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass aufgrund der hohen Nachfrage, Termine weit ausgebucht (aktuell, je nach Umfang/ anamnestischen Hintergrund: 4 – 12 Wochen) sein können und Erstaufnahmen beschränkt werden.
 
Nichts desto trotz versuchen wir jedem schnellst möglichst gerecht zu werden und helfend beizustehen. Sollte es sich um einen „DRINGENDEN“ Fall handeln, bitte ich Sie dies in ihrer Nachricht deutlich zu machen. Wir arbeiten permanent dafür, schnell für Sie und ihren Liebling mit Herz und Kompetenz da sein zu können.
 
Wir freuen uns auf Sie und ihren Vierbeiner!

Tierärzte
in Mannheim auf jameda